Sei Dabei!

Die Menschen in der Region Stuttgart

Lern die Region Stuttgart über die Menschen, die hier leben, kennen.
Wir sind dafür auf die Straße gegangen und haben Passanten portraitiert und gefragt, was sie zu erzählen haben.

Heide/ Waldenbuch

Heide

1971 war ich bereits auf dem ersten Marktplatzfest in Waldenbuch. Damals gab es hier noch einen Bäcker, der riesige liebevoll gebackene Kuchenstücke verkaufte. Die Herzlichkeit der Menschen und das harmonische Zusammenleben hier war und ist das, was Waldenbuch ausmacht. Mit der Zeit zogen immer mehr Menschen in diese Stadt und mit ihnen kamen auch neues Engagement und frische Ideen. In einer solch kleinen Stadt so viel kulturelles Angebot zu erleben, von Konzerten bis Museen, ist etwas Besonderes. Ich lebe gerne hier!

Waldenbuch

Kai/ Kirchheim

Kai

Ich bin sehr heimatverbunden, in Nabern auch bei der freiwilligen Feuerwehr aktiv und das schon seit 2006. Mittlerweile bin ich sogar Ausbilder bei der Kinderfeuerwehr für die 6- bis 12-Jährigen.

Kirchheim

Jessica & Manuel/ Esslingen

Jessica & Manuel

Was die Region besonders macht – ganz ehrlich? Die Landschaft, Berge, Natur… Manuel wohnt in Berlin, da gibt’s das nicht so. Wenn er das nächste Mal hier ist, dann müssen wir unbedingt ins Open-Air-Kino auf der Burg!

Esslingen

Stefan/ Göppingen

Stefan

Ursprünglich bin ich in Bulgarien, in Sophia, geboren, wurde dann mit ca. einem Jahr adoptiert und kam nach Deutschland. Seitdem wohne ich in Uhingen. Hier habe ich lange Handball in der Jugendbundesliga gespielt, engagiere mich beim Rettungsdienst der Malteser und bei der Feuerwehr. Ich finde das breite Angebot für alle Altersklassen super, man kann sich wirklich viel einbringen.

Göppingen

Ulf/ Vaihingen Enz

Ulf

1988 fand ich als 22-Jähriger aus Bremen, der vorher zur See gefahren ist, eine Wohnung bei einer 92-jährigen Weinbauerin in Cannstatt. Aus dieser Zeit sind mir viele Geschichten im Gedächtnis geblieben: Ob ich bei der Geburtstagsfeier zwischen der Dame und ihren beiden Freundinnen saß, anständig angezogen und mit Blumen, oder ob ich an einem Samstagvormittag ohne Vorankündigung herausgeklingelt wurde, um die Fensterläden auszuhängen, damit die Vermieterin sie schrubben konnte – dort sind Extreme aufeinandergetroffen!

Vaihingen Enz

Edgar/ Fellbach

Edgar

Ich bin Aufsichtsperson bei der Kunstausstellung Triennale in Fellbach, da musste man zum Beispiel auf kleine historische Figürle aus Blaubeuren auf der schwäbischen Alb besonders aufpassen. Mein Lieblingsausstellungsstück war aber was anderes: Zwei Künstler haben eine Figur zusammengebastelt aus Recyclingmaterial und Fundsachen vom alten Freibad in Fellbach, das war absolut toll!

Fellbach

Schau, wie schön es hier ist

Folge dem S auf Facebook und Instagram und zeige mit eigenen Fotos, was Dir an der Region Stuttgart gefällt.

Das ist S

Das S steht repräsentativ für die Region Stuttgart mit ihren 179 Kommunen. Sie ist eines der wirtschaftsstärksten Zentren Europas und zugleich ein Zuhause mit hoher Lebensqualität und kultureller Vielfalt. Um das zu zeigen, haben wir – die Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH – die #SoistS-Plattform initiiert. Gemeinsam mit den Menschen, die hier leben und arbeiten, möchten wir Vorzüge und Besonderheiten unserer Heimat zeigen.

Weitere Informationen zur Region Stuttgart gibt es hier: www.region-stuttgart.de Jobs in der Region gibt es hier: jobs.region-stuttgart.de